Das Big Band Doppelkonzert am 11.11.2017 steht vor der Tür. Um sich auf diesem Auftritt intensiv vorzubereiten, war am vergangenen Samstag Hans-Jürgen Waidler als Dozent zu Gast in Grombach. Der studierte Trompeter, der schon mit vielen namhaften Künstlern auf der Bühne stand und über große Erfahrung im Big Band Bereich verfügt, hat mit unserer Big Band von 12:30 bis 19:30 Uhr geprobt.

Dabei ging Hansi Stück für Stück mit uns durch, optimierte dabei den Gesamtklang der Band und verbesserte auch viele Details. Von der Rhythmusgruppe über die Bläser bis zur Sängerin, erhielten wir dabei auch immer wieder Tipps, wie wir unseren Klang grundsätzlich verbessern und interessanter gestalten können.

Neben dieser Arbeit mit der Big Band, nutzten wir diesen Samstag auch dazu, die Solostücke zu proben, die Hansi beim Konzert mit uns spielt. Bei drei Stücken wird er beim Konzert sein Können unter Beweis stellen. Allein deswegen lohnt sich der Besuch des Konzertes. Aber auch das restliche Programm wird mit Sicherheit das Publikum begeistern. Mit der Abbey Road Big Band aus Ornbau haben wir für den zweiten Teil eine Big Band zu Gast, bei der man sich auf jahrzehntelange Erfahrung und Big Band Musik auf hohem Niveau freuen darf.

Nach dieser Probe klingen unsere Stücke am kommenden Samstag mit Sicherheit noch besser und wir haben das Gefühl, dass wir jetzt optimal auf das Konzert am kommenden Samstag vorbereitet sind.

Es gibt noch Karten im Vorverkauf und an der Abendkasse. Hier können Sie direkt bestellen!

 

Unsere Trompeter bei der Registerprobe mit Hansi

Unsere Trompeter bei der Registerprobe mit Hansi