03.12.2017 – Gemeinsames Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester

Einen ganz besonderen Auftritt hatte das Jugendorchester des Musikvereins am Sonntag, den 03.12.2017. Beim Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters im Bad Rappenauer Kurhaus, durften die Jungmusiker des Musikvereins Grombach zur Eröffnung spielen. Bei insgesamt sechs Stücke aus dem Pop und Rockbereich durften wir zeigen was wir können, bevor das LPO mit seinem Konzert begann.

Geboten wurde den Zuhörern Blasmusik auf höchstem Niveau. Vor allem der zweite Teil des Konzertes mit modernen Rhythmen, besonderen Arrangements bekannter Weihnachtslieder und einem Medley von badischen Popgrößen, wie Xavier Naidoo, Laith Al-Dee, Glasperlenspiel, Fools Garden und Max Giesinger kamen beim Publikum sehr gut an. So war es klar, dass eine Zugabe fällig war. Nachdem das LPO zunächst ein Weihnachtslieder-Medley gespielt hatte, durften auch unsere Jungmusiker noch einmal die Bühne betreten.

Gemeinsam mit dem LPO spielten wir ‚Yellow Submarine‘ und ‚Eye Of The Tiger‘ bevor uns das Publikum mit viel Applaus verabschiedete. Wir erhielten von allen Seiten viel Lob für unseren Auftritt und den tollen Klang unseres Orchesters. So motiviert werden wir nun in die Konzertvorbereitung für das Frühlingskonzert 2018 starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.